Zum Probetesten der An- und Abmeldung besuchen Sie bitte die Webseite unserer Demo-Firma: https://redpeppers.celanio.com/

Ihr Kunden wollen mit den neusten Informationen gefüttert werden? Wie wär's denn mit einem Newsletter?

Damit Ihre Teilnehmer immer über die neuesten Informationen zu den Veranstaltungen verfügen, bietet Ihnen die celanio Seminarverwaltungssoftware auch eine Newsletterverwaltung an. Sie stellen dazu ein Newsletter-Anmeldeformular zusammen, mit dem sich Ihre Kunden auf der Webseite für den Newsletter anmelden können. Alle nur erdenklichen Eingabefelder für dieses Anmeldeformular lassen sich Ihnen und Ihrem Bedürfnis hin konfiguriert werden. Ebenso ist die Anmeldung zu mehreren Newslettern und verschiedenen Themengebieten möglich. Die E-Mails mit den Links zur An- oder Abmeldung für den Newsletter werden selbstverständlich automatisch versendet und können von Ihnen auch selbst angepasst werden.

Falls Ihnen das Newsletter-Modul noch nicht bekannt ist, finden Sie im Folgenden die wichtigsten Punkte.


1. Ein Anmeldeformular für den Newsletter erstellen

In der celanio Seminarverwaltungssoftware erstellen Sie mit wenigen Klicks ein Newsletter-Anmeldeformular für Ihre Webseite.

  1. Klicken Sie dazu im oberen Menüband auf "Content Management" und dann auf "Newsletter".
  2. Mit einem Klick auf "Neues Anmeldeformular anlegen" gelangen Sie zur Übersichtsseite:

3. Hier geben Sie dem Anmeldeformular einen Namen. Optional können Sie den Begrüßungstext oder Bestelltext (u. a.) festlegen, der auf der Webseite mit dem Anmeldeformular angezeigt wird.

4. Sobald ein Interessent für den Newsletter auf Bestellen oder Abbestellen geklickt hat, gelangt er zu den An- bzw. Abmelde-Eingabefeldern.

Die Eingabefelder auf dem Anmeldeformular lassen sich mit wenigen Klicks konfigurieren.


2. Wissenswertes zum E-Mail-Versand bei der Newsletter an- und abmelden

Nach der Anmeldung zu einem Newsletter erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

Nachdem Sie diesen Link geklickt haben, sind Sie endgültig zum Newsletter angemeldet.

Sie erhalten nochmals eine E-Mail zur Bestätigung der endgültigen Anmeldung.

Diese E-Mail enthält auch einen Abmeldelink.

Zugleich wird mittels Angaben des Anmeldeformulars ein Kontakt erstellt.

Dieser Kontakt wird dem Newsletter zugeordnet, für den er sich angemeldet hat.

In den Kontaktdetails finden Sie weitere Informationen darüber, ob der Kontakt zugestimmt hat, einen Newsletter zu erhalten oder ob er sich wieder vom Newsletter abgemeldet hat. All dies in der Form eines kleinen Protokolls.

Um sich vom Newsletter abzumelden, besuchen Sie entweder das Newsletter Anmeldeformular oder klicken auf einen Abmelde-Link in dem Newsletter.

Um zu verhindern, dass Virenscanner oder andere Programme Links in E-Mails automatisch klicken, haben wir folgende Lösung gefunden:

  -   Wir haben einen zusätzlichen Schritt zur Abmeldung vom Newsletter eingeführt.

   -  Erst der Klick eines Ja- oder Nein-Buttons ermöglicht die Abmeldung.

   -  Ungewolltes Klicken durch Virenscanner und andere Programme wird dadurch sicher verhindert.


So stellen wir sicher, dass es nicht zu unerwünschten Abmeldungen kommt.

3. Erstellung und Anpassung der An- und Abmelde-E-Mails

Wir haben für Sie folgende An- und Abmelde-E-Mail-Vorlagen erstellt. Diese Vorlagen enthalten die richtigen An- und Abmeldelinks. Sie können den E-Mail-Text aber auch selbst verändern und Ihrer Corporate Identity anpassen. Klicken Sie dazu im oberen Menüband auf "Abwicklung" und dann auf "Kommunikationsmanager".

Mit einem Klick auf "→ Vorlagen" gelangen Sie zur Übersichtsseite.

Hier wählen Sie die entsprechenden Vorlagen aus, die automatisch versendet werden, sobald eine Anmeldung zum Newsletter erfolgt ist:


  • "Newsletter Anmeldung + Link"
  • "Newsletter-Anmeldung: Bestätigung erwünscht"
  • "Newsletter Abmeldungsbestätigung"


Den E-Mail-Link für die An- bzw. Abmeldung zum Newsletter fügen Sie über eine Variable im Kommunikationsmanager ein.

Variablen sind Worte, die in zwei eckige Klammern [[TEXT]] eingeschlossen, als Platzhalter für die entsprechenden Informationen aus dem System dienen.

Die beiden hier relevanten Variablen lauten:


  • [[newsletter_link_opt_in]]
  • [[newsletter_link_unsubscribe]]


Die erste Variable erzeugt einen Link, über den Ihre Kunden die Newsletter-Anmeldung bestätigen.
Folgende Variable [[newsletter_link_opt_in]] erzeugt beispielsweise diesen Link:
https://redpeppers.celanio.com/newsletter/none/save/83605019/12b72f56bc5e4d85f4d59f47c81af42f.

Die zweite Variable erzeugt einen Link, über den Ihre Kunden sich vom Newsletter abmelden:
Die Variable "newsletter_link_unsubscribe" erzeugt beispielsweise den Link: https://redpeppers.celanio.com/newsletter/none/unsubscribe/cel-test08@celanio.com.
Auch ist nur eine generelle Abmeldung möglich. Es kann sich nicht für einzelne Newsletter-Themen abgemeldet werden.

Sollten Sie diese Variablen nicht kennen, findet sich im Kommunikations-Manager (beim Bearbeiten einer Vorlage rechts unten auf der Seite) auch ein Such- und Eingabefeld für die Variablen.
Von der Verwendung anderer Links in den E-Mail-Vorlagen raten wir ab.

4. Newsletterversand

Um Ihren Newsletter zu versenden,

  1. Klicken Sie dazu im oberen Menüband auf "Abwicklung" und dann auf "Kommunikationsmanager".
  2. Mit einem Klick auf "→ Neue Nachrichten" gelangen Sie zur Übersichtsseite.
  3. Nun wählen Sie die Vorlage, ihres Newsletters aus.
  4. Rechts finden Sie eine Anordnung der Newsletter-Kategorien.
  5. Um den Newsletter an alle Teilnehmer zu versenden, die sich für diesen angemeldet haben, markieren Sie die entsprechende Kategorie.


Ihre Newsletter-Vorlage enthält dann in der Regel einen individuellen Text und den Abmeldelink.
Diesen Abmeldelink fügen Sie über eine Variable ein.
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, erhalten alle Teilnehmer, die sich in der Newsletter-Kategorie befinden, den Newsletter.


  • No labels